Bitte bewerten
Anzahl: 0 Bewertung: 0
Gerade weil wir von BREITENGRAT schwerpunktmäßig im Marketing der Automobilbranche tätig sind, können wir gut mitverfolgen, wie Social Media in Autohäusern und im Handel  umgesetzt wird. Wir sehen, wo es problematisch ist und wo noch (deutliches) Optimierungspotenzial besteht. Aus diesem Grund ist Agenturinhaber Tim Klötzing zusammen mit anderen Marketingexperten um ein Statement zu „Onlinemarketing: Social Media – aber wie?“ gebeten worden. Seine Einschätzung und seine Ratschläge zum Thema lesen Sie hier (PDF): kfz-betrieb-Interview als PDF

Wenn Sie mehr zum Thema Online-Marketing für Autohäuser erfahren möchten, kontaktieren Sie uns. Wir zeigen gern im unverbindlichen Gespräch Möglichkeiten und Maßnahmen für Ihr Haus auf.